Langmatt digital

Die verschwundene Langmatt Mehr

Die Langmatt neu entdecken: Wie sah die Langmatt eigentlich früher aus? Was ist seitdem alles verschwunden? Und kann man heute etwas davon noch aufspüren? Dank historischer Fotos aus dem 2018 erschlossenen Archiv der Familie Brown lässt sich im Aussenraum «Die verschwundene Langmatt» entdecken.

Mehr

Was lebt im Park? Mehr

In Zusammenarbeit mit der Stadtökologie Baden entstanden 2020 im Park des Museums Langmatt verschiedene Stationen zur Förderung der Biodiversität. Nistkästen, Asthaufen, eine Wildblumenwiese, ein Wildstauden- und ein Sumpfbeet werten die vielfältige Anlage zusätzlich auf. Der neue Audio-Rundgang «Was lebt im Park?» liefert dazu interessante Hintergrundinformationen.

Mehr

Finde Harry! Mehr

Finde Harry! – Die digitale Schnitzeljagd «Finde Harry!» schickt die ganze Familie auf einen rasanten Rundgang durch den Park des Museums Langmatt. Im Zentrum steht Harry F. Brown, der jüngste Sohn der Familie, der immer wieder entwischt und den es mit Hilfe historischer Fotos aus dem Familienarchiv zu suchen gilt.

Mehr

#MysteryLangmatt Mehr

Von März bis September 2020 hiess es auf Instagram Mystery Langmatt. Die Langmatt ist eine multiple Sphinx, ein vielstimmiges Mysterium, das uns immer wieder vor neue Rätsel stellt. Während des Corona-Lockdowns, als niemand zu Besuch war, und noch bis in den Herbst hinein orakelte die Langmatt mehr denn je, immer vernehmlicher. Insgesamt 44 Rätsel wollten gelöst werden.

Mehr

Digitale Sammlung

Unter dem Titel «Digitale Sammlung» gibt es auf der Sammlungs-Website berühmte impressionistische Gemälde mit einem Text von Langmattdirektor Markus Stegmann aus der Publikation zur Jubiläumsausstellung Herzkammer – 30 Jahre Museum Langmatt zu entdecken.

Audio-Guide

Unser Audio-Guide vermittelt anhand kurzer Hörstücke interessante Hintergrundinformationen zu rund 15 bedeutenden Gemälden der Sammlung. Der Audio-Guide erscheint auf der internationalen Plattform Hearonymus und läuft als App auf dem eigenen Smartphone. Mit Texten von Daniela Minneboo, Assistenzkuratorin.

Hören Sie 15 Hörstücke über unsere Webseite oder direkt auf der Hearonymus-App

Zu den Hörstücken

Download Hearonymus-App

Bleiben Sie in Kontakt