6.3.–4.9.2022

Renoir unplugged

Wie sehen impressionistische Bilder ohne Rahmen aus? Darf man sie so überhaupt zeigen? Wie wirken sie in anderen Rahmen, in silbernen, schwarzen oder zeitgenössischen? Das Publikum fragt regelmässig nach den Rahmen der Impressionisten. Manchen gefallen sie nicht, andere fragen, warum wir die Bilder nicht anders rahmen. Am Beispiel der grössten Impressionisten-Werkgruppe der Sammlung zeigen wir die Bilder von Renoir teils mit ihren bisherigen Rahmen, teils mit neuen und teils ohne Rahmen. Auf diese Weise bietet sich eine erstaunliche Vergleichsmöglichkeit: Je nachdem, ob und wenn ja, welcher Rahmen zum Einsatz kommt, ergibt sich ein ganz anderer «Auftritt» des Bildes. So zeigt sich, in welch ungeahntem Mass Bilderrahmen die Wahrnehmung prägen. Eine historische Recherche beleuchtet die Herkunft der Rahmen sowie ihren Gebrauch seinerzeit.

Ein partizipatives Vermittlungselement ergänzt die Ausstellung: Mittels App können Besucher*innen auf dem eigenen Smartphone oder auf den Museumstabletts ausgewählte Bilder unterschiedlich rahmen und erfahren weitere überraschende Hintergründe.

 

Hauptbild: Ausstellungsvorbereitung Renoir unplugged, Oktober 2021

Übersicht

Veranstaltungen

Samstag, 5.3.2022, 17 Uhr
Vernissage (gemeinsam mit Liebe Grüsse)

Mittwoch, 9.3.2022, 12.15–13.15 Uhr
Führung mit Jonas Huggenberger, wissenschaftlicher Mitarbeiter Sammlung

Freitag, 25.3.2022, 17–18 Uhr
Teatime zum Thema «Neue Möglichkeiten von Augmented Reality im Museum». Anna Flurina Kälin, Co-Gründerin von freisicht, und Jan Lässig, Kunstvermittler und Multimediaproduzent, im Gespräch mit Markus Stegmann, Direktor Museum Langmatt

Sonntag, 1.5.2022, 11–12 Uhr
Führung mit Daniela Minneboo, Assistenzkuratorin

Weitere Veranstaltungen...

Informationen zu privaten Führungen...

Öffnungszeiten und Tickets

Di–Fr14–17 Uhr
Sa/So11–17 Uhr
   
bis 18 Jahre:freier Eintritt
Museumseintritt regulär:CHF 12
Museumseintritt ermässigt:CHF 10
Veranstaltungen regulär:CHF 15
Veranstaltungen ermässigt:CHF 12

 

Mehr Informationen finden Sie unter Besuch.