Vergnügliches für Gross und Klein

Spielerisch setzen sich Kinder und Familien mit Kunst auseinander. Dabei steht das Beobachten, Entdecken und Gestalten im Vordergrund. Zudem werden im Jahreslauf verschiedene Programmpunkte angeboten.

Download Vermittlungsprogramm 2019 (pdf)

4. Langmatt Motor Classics

Sonntag, 5. Mai, 11.00–16.00 Uhr

Oldtimertreffen in der Langmatt in Kooperation mit dem Fiat 500 Club. Kinderprogramm, Kurzführungen zu Haus und Sammlung, Verpflegung durch das Food Truckli.

Eintritt frei, auch ins Museum

Internationaler Museumstag

Sonntag, 19. Mai, 10.00–17.00 Uhr
MUSEEN – ZUKUNFT LEBENDIGER TRADITIONEN

Ein Sonntagsprogramm für die ganze Familie in den Badener Museen. Um 11.00, 14.00 und 16.00 Uhr finden in allen Museen Kurzführungen statt. Ganzer Tag Kinderprogramm.

Flyer Internationaler Museumstag 2019

Eintritt frei, auch ins Museum

Mit Bus und Kutsche bringen wir Sie von Museum zu Museum und um 11, 14 und 16 Uhr findet in jedem Museum eine Kurzführung zu folgenden Themen statt:

MUSEUM LANGMATT Die Browns sind hier immer noch präsent. Monika Cavedon-Schneider, die Tochter des damaligen Gärtners, kannte die Besitzerfamilie persönlich und lässt alle an ihren Erinnerungen teilhaben.

HISTORISCHES MUSEUM
11.00 Uhr Filmpräsentation „Lebendige Sammlung“ mit Sepp Schmid 14.00 Uhr Winzer Michael Wetzel gibt Auskunft, inklusive Weindegustation 16.00 Uhr Podcast-Vernissage „Wer isch Pfrau Fajferman gsi?“ von Lorenz Belser

KUNSTRAUM BADEN
Der Künstler Eric Hattan baut Erinnerungen um: Er stemmt Möbel unter anderem aus seinem Elternhaus mit langen Stangen an die Decke oder türmt den Inhalt von Schränken zu schwindelerregenden Skulpturen. Sie erfahren, wie Erinnerungen zu Kunst werden.

SCHWEIZER KINDERMUSEUM
Das gemeinsame Spielen von Brettspielen gehört seit Jahrtausenden zu den lebendigen Traditionen des Menschen. Sie können gemeinsam Brettspielklassiker ausprobieren und erhalten bei den Kurzführungen einen Einblick in die Spielkultur der letzten 300 Jahre.

KINDERPROGRAMM
In allen Museen findet von 10 – 17 Uhr ein Programm für Kinder statt. Hier im Museum Langmatt begeben sich die Kinder auf den Barfussweg rund ums Treibhaus und lassen sich von vielfältigen Naturmaterialien, sowie einem Hör- und Geruchsmemory überraschen.

FAHRPLAN
Bus: 11-12 Uhr und 13.30-17 Uhr, halbstündlich. Start: Museum Langmatt Kutsche: 11-16 Uhr, stündlich. Start: Schweizer Kindermuseum

Pop-up – Abenteuer mit 3-D-Effekt

Dienstag bis Donnerstag, 6. – 8. August,  10.00 bis 16.00 Uhr

Bist du fasziniert von Pop-up’s und willst du wissen, wie man diese dreidimensionalen Papierkunstwerke herstellt? Im Ferienworkshop werden verschiedene Pop-up-Techniken und Mechanismen vermittelt, wie auch die wichtigsten Grundelemente, um Pop-up’s anfertigen zu können. Mit dieser Wissensbasis können eigene Pop-up’s erfunden und Geschichten mit lustigen Klappeffekten erzählt werden.

CHF 280.- (inklusive Material). In Kooperation mit der Bildschule, Schule für Gestaltung Aargau Für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren Anmeldung unter: www.sfgaargau.ch/kurse

Winter Wonderland

Samstag, 23. November, 12.00 bis 20.00 Uhr

Weihnachtsmarkt im Park des Museums Langmatt mit Selbstproduziertem in wunderbar winterlicher Atmosphäre. Im Badehaus werden Geschichten für Kinder erzählt und im Atelier Guetzli bemalt.

Eintritt frei, auch ins Museum

Samichlaus in der Langmatt

Freitag, 6. Dezember, 17.00–18.30 Uhr

Der Samichlaus macht Halt im Museum Langmatt, wo er schon zu früheren Zeiten die drei Buben Sidney, John und Harry besuchte. Er freut sich auf alle Kinder und ist gespannt, Versli und Liedli zu hören. Das Haus erscheint in weihnachtlichem Glanz, und aus der Küche duftet es nach Guetzli und feinen Gewürzen. Für Kinder ab 3 Jahren. Anmeldung erforderlich: info[at]langmatt.ch

Eintritt: Erwachsene CHF 15.-, Kinder gratis

Adventsgeschichten im Badehaus

Donnerstag, 5./12./19. Dezember, 15.00–15.30 Uhr

Im schön geschmückten Badehaus hören die Kinder eine weihnachtliche Geschichte. Die Eltern dürfen sich im Veranda-Café eine Pause gönnen. Für Kinder ab 3 Jahren.

Eintritt frei

 

Wir danken den Freunden Museum Langmatt für die Unterstützung des Veranstaltungsprogramms 2019. Mitglieder des Vereins Freunde Museum Langmatt erhalten ermässigten Eintritt.