Museumskoffer

Der Besuch in der ehemaligen Villa der Industriellenfamilie ermöglicht eine Zeitreise für die ganze Familie Wer wohnte in dieser schönen Villa? Von wem stammen all diese berühmten Gemälde? Auf dem Rundgang durchs Haus entdecken die Kinder vieles aus früheren Zeiten, wie eine alte Staubsaugeranlage, tickende Uhren oder das historische Badezimmer, welches fast 100 Jahre lang in Betrieb war. Verschiedenes zeugt noch aus der Zeit, als hier die Familie Brown mit ihren drei Söhnen lebte.

An der Kasse ist für die Kinder ein Museumskoffer kostenlos zur Ausleihe bereit. Im Koffer sind Suchspiele sowie Papier und Farbstifte enthalten und ein Leporello mit Informationen zur Familie. Damit kann im Haus und im Park gerätselt und gemalt werden.

Kostenlos am Empfang erhätlich.

 

Ein Kunstvermittlungsprogramm für Kinder bietet durchs Jahr hindurch spezielle Anlässe für die kleinen Besucherinnen und Besucher.