20.8.–10.12.2023

Ash Keating

Ash Keating (*1980 in Melbourne/Australien, lebt dort) hat sich international einen Namen gemacht mit spektakulären Bemalungen ganzer Gebäude und riesiger Wände. Als Kind flog er mit seiner Grossmutter in einem kleinen Flugzeug über die unendliche landschaftliche Weite Australiens. Die intensiven Farben zwischen Himmel und Erde haben ihn nachhaltig geprägt. Die energetische Farbigkeit seiner Malerei zeigt mit ihren flüssigen, vertikalen Verläufen eine beinahe transzendente Sehnsucht.

In einer öffentlichen, performativen Aktion kurz vor der Badenfahrt verwandelt Ash Keating das zeitlebens etwas stiefmütterlich behandelte Verwalterhaus im Park der Langmatt in ein gewaltiges dreidimensionales Gemälde. In den letzten Monaten seiner Existenz blüht das Haus Germann in ungeahnter Frische und Farbigkeit auf, bevor es dann dem Neubau eines gläsernen, multifunktionalen Pavillons weichen muss. Die Langmatt präsentiert sich erneut als besonderer Ort für mutige Malerei. Die Ausstellung wird durch neue Bilder im Park und in den Museumsräumen ergänzt, was einen differenzierten Einblick in die Arbeit des Künstlers ermöglicht. Zur Ausstellung erscheint eine Publikation mit Ausstellungsansichten und einem Text von Markus Stegmann (dt./engl.).

 

Hauptbild: Ash Keating, Werribee, Victoria (Australien), 2020, Foto: Dan Preston

Übersicht

Veranstaltungen

Do, 17.8.2023, 9–18 Uhr
Bemalung Haus Germann

Sa, 19.8.2023, 17 Uhr
Vernissage 

Sa, 16.9.2023, 14–16 Uhr
Workshop für Kinder mit Vera Horat, Kunstvermittlerin

Mi, 20.9.2023, 12.15 –13.15 Uhr
Führung mit Markus Stegmann, Direktor

Do, 9.11.2023, 18.30 –19.30 Uhr
Führung mit Daniela Minneboo, Assistenzkuratorin

So, 10.12.2023, 15 –18 Uhr
Kurzführungen mit Daniela Minneboo, Assistenzkuratorin, und Markus Stegmann, Direktor, sowie Infinissage

 

Weitere Veranstaltungen...

Informationen zu privaten Führungen...

Öffnungszeiten und Tickets

Di–Fr14–17 Uhr
Sa/So11–17 Uhr
   
bis 18 Jahre:freier Eintritt
Museumseintritt regulär:CHF 12
Museumseintritt ermässigt:CHF 10
Veranstaltungen regulär:CHF 15
Veranstaltungen ermässigt:CHF 12

 

Mehr Informationen finden Sie unter Besuch.