Veranstaltungs-Highlights

Während des Ausstellungsjahrs laden zahlreiche Führungen, Lesungen und Veranstaltungen zum Besuch im Museum Langmatt ein.

Alle Veranstaltungen finden Sie in der Agenda.


Ostereierjagd

Samstag, 16. April 2022, 15–16.30 Uhr

Der Osterhase ist nicht nur ein Kinderfreund, er ist auch ein grosser Fan der Langmatt. Denn der grosszügige Park um das Museum bietet zahllose Verstecke für seine feinen Ostereier. Deswegen legt der Osterhase in der Langmatt bereits seit Jahren viele bunte Schoggieier für die Kinder aus Baden und Umgebung. Auch dieses Jahr sind Kinder herzlich eingeladen, die Süssigkeiten mit ihren Osterkörben zu suchen.

14.15 Uhr: Kassenöffnung
15.00 Uhr: Start Ostereierjagd

Alle Kinder beginnen ihre Suche gleichzeitig. Bitte rechtzeitig eintreffen.

Kosten: pro Kind CHF 10. Es können 200 Kinder bis 8 Jahre teilnehmen. Eine Platzreservation / Voranmeldung ist nicht möglich. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Bitte eigene Osterkörbe mitbringen.


Picknick

Dienstag, 21. Juni 2022, 17–22 Uhr

Nach zwei Jahren Pause, ist es wieder soweit. Das Museum Langmatt lädt ein, beim traditionellen Picknick im Park gemeinsam den längsten Tag des Jahres zu feiern. Auf dem weitläufigen Areal finden sich ruhige, sonnige und schattige Plätze, die zum Verweilen einladen.

Das Veranda-Café mit Kuchenbuffet, die Cocktail-Bar und das Food Truckli mit Crêpes und Feinem vom Grill sorgen für das leibliche Wohl, DJ maikdance legt auf. Das Museum bleibt bis 20 Uhr geöffnet und bietet Kurzführungen zu Haus und Sammlung an. Die kleinen Gäste erwartet ein Kinderprogramm. Die beliebten Picknick-Körbe voller Leckereien können bis drei Tage im Voraus bestellt werden.

Eintritt frei, auch ins Museum und zu den Kurzführungen.


Poet*innen zur Lage der Nation

Montag, 1. August 2022, 16–20 Uhr

Festivalstimmung im Park der Langmatt. Bereits zum sechsten Mal gastiert der bekannte Badener Autor und Slam Poet Simon Libsig mit seinen Poet*innen zur Lage der Nation im Park der Langmatt. Wortmächtig und mit hintergründigem Humor fesseln die Poet*innen das Publikum und verwandeln die etwas andere 1. August-Feier in eine funkelnde Hommage an die Schweiz.

In diesem Jahr begrüsst Simon Libsig die Poet*innen Sarah Altenaichinger, Lisa Brunner, Stefan Brechbühl und Andreas Kessler.

16 Uhr: Türöffnung, Bar und Grill, DJ
18–19.30 Uhr: Poetry Show

Kollekte. Museum geschlossen.


6. Langmatt Motor Classics

Sonntag, 4. September 2022, 11–17 Uhr

Oldtimertreffen in der Langmatt in Kooperation mit dem Lancia Club Suisse. Das besondere Oldtimertreffen versammelt historische Autos vor der Jugendstilvilla und erinnert an eine der grossen Leidenschaften der Familie Brown, Erbauer der Langmatt und Gründerfamilie der BBC, heutige ABB. Die beim Publikum beliebten Rundfahrten finden von 12.00 bis 16.00 Uhr stündlich statt (Dauer ca. 15 Minuten). Kurzführungen zur Geschichte der Langmatt und ihrer berühmten Gemäldesammlung französischer Impressionisten starten um 11.30, 13.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr. Kinder dürfen sich den ganzen Tag an einer Autorennbahn im Verwalterhaus vergnügen, und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Für Gast-Oldtimer steht vor dem Gärtnerhaus ein Parkfeld zur Verfügung.

Eintritt frei, auch ins Museum und zu den Kurzführungen.


Winter Wonderland

Samstag, 10. Dezember 2022, 12–18 Uhr

Bereits zum fünften Mal findet im Museum Langmatt ein Adventsmarkt der besonderen Art statt. In der wunderbar winterlichen Atmosphäre des geschmückten Parks präsentieren rund 30 Standbetreiber*innen aus der Region ihre handgefertigten Produkte. Schmuckes, Stoffiges, Holziges, Kulinarisches und vieles mehr. Hier lassen sich die passenden Geschenke für das bevorstehende Fest finden. Und auch für wärmenden Glühwein ist gesorgt.

Für die kleinen Gäste bietet das Kinderprogramm mit Basteln und Adventsgeschichten im Gärtnerhaus bezaubernde Winterstimmung. Am Stand des Unterstützungskomitees «Pro Langmatt» erhalten Sie neben Informationen zur anstehenden Gesamtsanierung, die Möglichkeit, sich in einer Fotobox verkleidet oder als Renoirs «La Natte» ablichten zu lassen.

Das Museum ist anlässlich des Winter Wonderlands von bis 18 Uhr geöffnet. Kurzführungen im Museum: 14, 15, 16 und 17 Uhr. Adventsgeschichten für Kinder im Gärtnerhaus: 13.30, 14.30, 15.30, 16.30 Uhr.

Eintritt frei, auch ins Museum und zu den Kurzführungen.