Veranstaltungs-Highlights

Während des Ausstellungsjahrs laden zahlreiche Führungen, Lesungen und Veranstaltungen zum Besuch im Museum Langmatt ein.

Alle Veranstaltungen finden Sie in der Agenda.


Ostereierjagd

Samstag, 3. April 2021, 13 – 14 Uhr, 14.30 – 15.30 Uhr, 16 – 17 Uhr

Der grosszügige Park um die historische Villa Langmatt bietet zahllose Verstecke für feine Ostereier. Deswegen legt der Osterhase in der Langmatt gerne und bereits seit vielen Jahren viele bunte Schoggieier für die Kinder aus Baden und Umgebung. Der beliebte Anlass wird mittlerweile von mehreren hundert Kindern, Eltern und Grosseltern besucht. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, diese mit ihren Osterkörben zu suchen. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Bitte eigene Osterkörbe mitbringen.

Für Kinder bis 8 Jahren, pro Kind CHF 10.-. Anmeldung erforderlich.


Poeten zur Lage der Nation

Samstag, 1. August 2021, 17 – 20 Uhr

Nach dem die beliebte Veranstaltung 2020 abgesagt werden musste, gastiert der bekannte Badener Autor und Slam Poet Simon Libsig mit seinen Poeten zur Lage der Nation zum vierten Mal im Park der Langmatt. Wortmächtig und mit hintergründigem Humor fesseln die Poet*innen das Publikum und verwandeln die etwas andere 1. Augustfeier in eine funkelnde Hommage an die Schweiz: Festivalstimmung im Park der Langmatt. Und natürlich ist auch für Speis und Trank reichlich gesorgt.

Kollekte, Eintritt frei ins Museum.

Programm:
folgt

 


5. Langmatt Motor Classics

Sonntag, 19. September 2021, 11 – 17 Uhr

Oldtimertreffen in der Langmatt in Kooperation mit Classic Car Club Safenwil und Emil Frey Classics. Das besondere Oldtimertreffen versammelt historische Autos vor der Jugendstilvilla und erinnert an eine der grossen Leidenschaften der Familie Brown, Erbauer der Langmatt und Gründerfamilie der BBC, heutige ABB. Die beim Publikum beliebten Rundfahrten finden mehrmals statt. Kurzführungen zur Geschichte der Langmatt und ihrer berühmten Gemäldesammlung französischer Impressionisten. Ganzer Tag Kinderprogramm.

Eintritt frei, auch ins Museum


Winter Wonderland

Samstag, 27. November 2021, 12 – 18 Uhr

Zum vierten Mal findet im Museum Langmatt ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art statt. In wunderbar winterlicher Atmosphäre präsentieren sich im geschmückten Park verschiedene Marktstände vor der historischen Kulisse des Museums. Neben Handwerkskunst vorwiegend aus der Region bieten die Markstandbetreiber/innen kulinarische Köstlichkeiten an. Auch für Glühwein ist gesorgt.

Bezaubernde Winterstimmung, für die kleinen Gäste bietet das Kinderprogramm mit Guezli-malen und Adventsgeschichten im Gärtnerhaus. Lassen Sie sich vom geschmückten Weihnachtsbaum, dem Lichtermeer, dem Wintermarkt und dem Museum Langmatt verzaubern.

Kurzführungen im Museum. Das Museum ist anlässlich des Winter Wonderland bis 18.00 Uhr geöffnet. Eintritt frei.

 

Detaillierte Informationen für Marktstände am Winter Wonderland folgen.

 

Wir danken den Freunden Museum Langmatt für die Unterstützung des Veranstaltungsprogramms 2021. Mitglieder des Vereins Freunde Museum Langmatt erhalten ermässigten Eintritt.