inserat-langmatt-orange















Öffnungszeiten


Geöffnet vom 1. März bis zum 30. November:


Samstag, Sonntag, Feiertag 11.00 Uhr - 17.00 Uhr

Dienstag-Freitag 14.00 Uhr - 17.00 Uhr


Spezielle Öffnungszeiten

1. Mai gemäss Wochentag geöffnet


Caféteria und Park:

Dienstag-Freitag 12.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00 Uhr - 17.00 Uhr







Ausstellungen 2015



Feminine Futures — The Membrane of The Dream I / II 

(Teil I: 26. April — 21. August/ Teil II: 6. September — 29. November)


The Membrane of The Real I /II

(Teil I: 26. April – 21. August/ Teil II: 6. September – 29. November)

Das Museum Langmatt präsentiert 2015 unter dem Hauptthema Verhüllung und Enthüllung des Alltags mehrere transdisziplinäre Ausstellungen, diverse Veranstaltungen sowie vom 19. bis 21. Juni 2015 ein Festival. Thematisch greife diese Events Fragen zur Hülle oder Velum als Filter der Wirklichkeit auf und ermöglichen eine Reflexion über das Bild. Indem sie den Körper und dessen Bewegung in den Vordergrund stellen, beziehen sie sich neben der Kunstgeschichte, der Philosophie oder der Ästhetik, auch auf andere Disziplinen wie den Tanz und die Architektur. Das Velum als Hülle wiederum sorgt für Spannung zwischen öffentlichem Raum und privater Sphäre. Abwesenheit und Gegenwart, Erscheinen und Verschwinden, reale Existenz und geistähnliches Vorhandensein lassen den Schleier zur Schwelle werden, zu einem Teil des ständigen Wechsels zwischen dem häuslichen Charakter der Villa Langmatt und dem industriellen Fortschritt zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Loïe Fuller. La Danse Blanche. Photographie d’Isaiah West Taber, 1896. (Collection Adrien Sina)

Loïe Fuller. La Danse Blanche